Brandnooz

„Feuchtfröhlicher Frühling“ – Die brandnooz Box im März

Frühlingsgefühle mit der brandnooz Box

Unter dem Motto „Feuchtfröhlicher Frühling“ liefert die brandnooz Box im Monat März nicht nur viel Freude, sondern vor allem auch zahlreiche Leckereien und Trendgetränke. So wird jeder Frühlingstag zum Highlight, und zwar ganz unabhängig vom Wetter.

Welche Produkte sind in der Box?

Bei 11 verschiedenen Produkten, davon 10 in Originalgröße, gibt es in der brandnooz Box im März viel zu entdecken und auszuprobieren:

  • Ramazotti Aperitivo Rosato (30 ml Sondergröße)
  • DeBeukelaer Cereola Haferflakes (150 g, 1,29€)
  • Bitburger Fassbrause (330 ml, 0,69€)
  • SAROTTI Tafelschokolade „Edelvollmilch“ (4 x 25 g, 1,09€)
  • Hengstenberg Bachblüten Essig (250 ml, 2,49€)
  • 2Go by Sovinello „Secco Ice Lemon“ (200 ml, 0,99€)
  • Eat Natural Protein Packed (45 g, 1,29€)
  • Brandt Knusperherzen „Nougat Creme“ (100 g, 1,39€)
  • Tropicai King Coconut Water (350 ml, 2,98€)
  • Zentis Leichte Früchte (235 g, 1,89€)
  • KRÜGER Family Cappuccino (500 g, 3,29€)

An lauen Frühlingsabenden sorgt der erste Aperitif von Ramazotti, der Aperitivo Rosato, für frische Drinks. Mit seinem leuchtendem Farbton in Rosé und der Kombination aus Hibiskus und Orangenblüte ist er optisch wie geschmacklich eine Besonderheit.
Mindestens genau so erfrischend ist die Bitburger Fassbrause. Sie enthält keinen Alkohol und ist auf der Basis von Malzbier hergestellt. Zum Probieren gibt es entweder die Sorte „Rhabarber“ oder „Waldmeister“, beide sind nicht zu süß aber sehr spritzig.
Ebenfalls ohne Alkohol ist das Tropicai King Coconut Water. Das Bio Kokoswasser stammt aus der King Kokosnuss aus Sri Lanka und ist isotonisch.
Als letztes Getränk kann der „Secco Ice Lemon“ von 2Go by Sovinello probiert werden. Die kühlende Wirkung des mit fein-herber Zitrone verfeinerten Seccos ist perfekt für heiße Partynächte.
Die Cereola Haferflakes von DeBeukelaer sind besonders knusprige Bio-Cookies mit einem leckeren, kernigen Geschmack.
Auch Schoko-Fans kommen in der März Box nicht zu kurz. Die SAROTTI Tafelschokolade enthält ausschließlich nachhaltigen Kakao und ist bereits in vier kleine Täfelchen vorportioniert, also Genuss hoch vier!
Für leckere Frühlingssalate eignet sich besonders der Bachblüten Essig von Hengstenberg, er kann allerdings auch für erfrischende Drinks verwendet werden.
Der Eat Natural Protein Packed Riegel ist nicht nur für Sport-Begeisterte. Er enthält unter anderem Erdnüsse, Kokosnuss und dunkle Schokolade. Der Riegel ist nur nicht lecker, sondern auch noch ein gesundes Powerpaket.
Ebenso knusprig sind die Brandt Kunsperherzen „Nougat Creme“. Die kleine Nascherei mit Zwieback ist nicht nur ein herzliches Mitbringsel, sondern auch perfekt für die kleine Selbstbelohnung zwischendurch.
Der Fruchtaufstrich Zentis Leicht Früchte hat 30% weniger Kalorien als herkömmliche Konfitüren, da er mit Stevia gesüßt ist. Zum probieren gibt es entweder die Sorte „Erdbeere“ oder „Aprikose“.
Ebenfalls in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt es den Family Cappuccino von KRÜGER. In jeder Box ist eine der Sorten „Classico“, „Haselnusscreme-Waffel“ oder „Straciatella“ enthalten. Falls das Wetter im Frühling doch noch nicht so ganz mitspielt, sorgen diese Sorten für wärmende Momente. Das Cappuccino Pulver eignet sich aber auch perfekt zum Verfeinern von Desserts oder Gebäck.

Das Fazit der brandnooz Box im März

Insgesamt bietet der Inhalt der Box eine gute Mischung aus Getränken und Knabbereien. Allerdings sind fast alle Produkte, außer dem Essig und dem Cappuccino, sehr schnell verzehrt und nicht für den längeren bzw. mehrfachen Gebrauch geeignet. Es sind jedoch einige Neuheiten enthalten, die erst seit sehr kurzer Zeit überhaupt erhältlich sind. Bei den Geschmacksrichtungen gehört natürlich ein Fünkchen Glück dazu, dass die bevorzugte Sorte in der Box enthalten ist. Bei einem Gesamtwert von mehr als 17€ sollte jedoch für jeden Hobby-Feinschmecker etwas zu finden sein.

Write a comment